KIT CAMPUS [architectural tuesday]

Am
Di. 28.04.2009

KIT CAMPUS [architectural tuesday]

Prof. Dipl.-Ing. Markus Neppl, Partner der ASTOC GmbH&Co.KG, Köln

Am 28. April 2009 wird Markus Neppl, Professor für „Stadtquartiersplanung und Entwerfen“ an der Universität Karlsruhe und Partner im Kölner Architekturbüro ASTOC, über das Karlsruher Modell KIT und die Chance, die das Projekt für die bauliche Entwicklung der Universität Karlsruhe darstellt, referieren. Das Ende 2007 gegründete „Karlsruher Institut für Technologie“ (KIT) geht aus dem Sieg der Universität Karlsruhe in der Exzellenzinitiative hervor und wurde im Dezember 2008 gegründet. Es strebt die Symbiose von akademischer Ausbildung und Forschung an. Markus Neppl wird unter anderem die Frage thematisieren, wie die ambitionierte inhaltliche Umstrukturierung der Universität Karlsruhe ihre bauliche Entsprechung finden könnte.

Moderation und Einführung
Andreas Denk, Chefredakteur der Zeitschrift «der architekt»

Diskussion mit dem Referenten
Begegnung und Gespräche

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.
Der Vortrag wird von der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen als Fortbildungsveranstaltung mit einer Unterrichtsstunde anerkannt.
Für die Ausstellung einer entsprechenden Bescheinigung
erheben wir vor Ort eine Bearbeitungsgebühr von fünf Euro.

Veranstaltungsort:
Fachhochschule Köln - Karl-Schüssler-Saal
Betzdorfer Straße 2
DE - Köln 50679

Adresse in Google Maps anzeigen

Öffnungszeiten:
ab 19:00 Uhr
Weitere Infos:
http://www.f05.fh-koeln.de/Kalender/2009/04/f05_msg_01279.html
Kategorie:
Lesung/ Vortrag
Premium Aktion

Premium Aktion

Verpassen Sie nicht unser Winterangebot
(gültig bis 31.12.):

Sichern Sie sich 15% auf das 3-Monatsangebot
oder 20% Rabatt auf das Jahresangebot!

Jetzt Premium-Mitglied werden!

Zur Nutzung von archinoah anmelden

Angemeldet bleiben

Nutzen Sie diese Option nur auf einem privaten Computer, auf den keine fremden Personen Zugriff haben!

Passwort vergessen? | Konto erstellen